What is 21.ws [Ger/Eng]

A thinktank for unconventional innovation: We identify the problems, we have the solutions for the problems, we revolutionize everday life!

 

Was ist 21.ws ?

21.ws, ausgeschrieben 21.Wienerschule, ist ein Thinktank, welcher sich zur Aufgabe gesetzt hat, den Alltag zu revolutionieren. Wir entwickeln Ideen, schaffen daraus Konzepte und geben dadurch unserer Zukunft andere, neue, möglicherweise unkonvetionelle, aber revolutionierende Perspektiven.

Wofür steht 21.ws ?

21.ws steht für 21.Wienerschule. Wie schon vor hundert Jahren die Entwicklungsschritte vieler österreichischer Wissenschaftler, wie Sigmund Freud und vielen weiteren, Wiener Schule genannt wurden und immer noch werden. Hierbei steht aber der Begriff “Wienerschule” nicht für eine Epoche, nicht für eine Errungenschaft alleine, sondern für die Möglichkeiten und die Ideen, welche uns noch erwarten …deshalb heißt es auch 21.Wienerschule: Die Ideen und die Entwicklungen des 21.Jahrhunderts.

Was machen wir?

Wir haben den Schlüssel! Wir lassen die Probleme unseres Alltages nicht Überhand nehmen …Wir entwicklen und evaluieren Konzepte, welche unser Leben bereichern, neue Ansichten und Perspektiven liefern, respektive Lösungen für unsere Probleme liefern. Wir bieten Lösungen!

…Wir verknüpfen verschieden Bereiche des alltäglichen Lebens, um das best Mögliche Ergebnis zu erhalten und Konflikte, Sackgassen, Irrwege und schlussendlich heiße Luft zu vermeiden!

Wenn wir Konzepte entwickeln setzen wir uns mit diesen Themen auseinander:

  • soziale Entwicklung, Politik, Ethik und Philosophie
  • Design, Industrial Design, Architektur
  • Wirtschaft, Unternehmensstrukturen, Planung und Logistik
  • What is 21.ws?21.Wienerschule, advertised as 21.ws, is a think tank, which has set itself the task of revolutionizing everyday life. We develop ideas, create concepts out of them, and thus give our future different, new, possibly unconventional, but revolutionizing perspectives.What does 21.ws stand for?

    21.ws stands for 21.Wienerschule. As it was the case one hundred years ago, when developmental stages of many Austrian scientists, such as Sigmund Freud and many others, were and still are called “VienneseSchool” [Wienerschule]. But the term “Wienerschule” does not stand for an epoch, not for an achievement alone, but for the possibilities and the ideas that await us … that is why it says “21.Wienerschule”: The Ideas and the Developments of the 21st Century.

    What do we do?

    We have the key! We do not let the problems of our everyday life prevail … We develop and evaluate concepts that enrich our lives, provide new perspectives, and provide keys to our problems. We offer solutions!

    … We combine different areas of everyday life to get the best possible result and avoid conflicts, dead ends, wrong turns and finally balderdash!

    When we develop concepts we deal with these topics:

    – social development, politics, ethics and philosophy
    – Design, Industrial Design, Architecture
    Business, corporate structures, planning and logistics

About the Author

Tibor Spath

1 Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.